Henningsvær, in the heart of Lofoten!!

Lofotr Vikingmuseum

Einer der 10-15 Häuptlingssitze aus der Eisenzeit in Nord-Norwegen..

Aber nur in Borg hat man den eigentlichen Häuptlingshof gefunden. Bei archäologischen Ausgrabungen in den Jahren 1983-1986 machte man ungewöhnlich große Funde, u.a. ein 83 m langes Haus – das größte, das aus der Zeit der Wikinger bekannt ist.

Der Häuptlingssitz wurde ca. 500 n.Chr. gegründet und um 950 verlassen. Letzter Häuptling in Borg war vermutlich Olaf Tvennumbruni, der sich später auf Island niederließ. Grund für seinen Umzug waren sicherlich Streitigkeiten zwischen den Häuptlingen.

Das Häuptlingshaus wurde rekonstruiert und ist ein Teil von «Lofotr – Vikingmuseet in Borg» – eine große Anlage, die eine interessante Begegnung mit der Welt der Wikinger ist...

 

Aktivitäten und Erlebnisse in der näheren Umgebung

Aurora Borealis
Erleben Sie das Licht
Borg Vikingmuseum

vikingmuseet-Borg